top of page
Bistrot-hd copy_edited.png

Zwüschem Huusgmachta u de handwerklichi Herstöllig isch üsi Charta usschliesslich vo Afänger gmacht cho.

 

Bio Öpfusaft vom Markt, Sirup vo de Kollegin Sirop HOP HOP, huusgmachta Ischtee, u anderi Spezialitäte!

 

D Fassbier si d Brasserie des Franches Montagnes u z gueta Juscht’s. D Fläschleni si Les merveilles du fou du roi!

 

Ds Schloss vo Denens lüferet üs de Wi u d Cantina vo Fryburg führt üs beträffend Wi vom Monet u Rosé.

 

As chi o witeri menschlich gmachti Produkt punktuell üses Lager ufstocke!

Fürna fröhlicha Maage bietet öch La Coutellerie as vegetarisches Tagesmenü, wo usschliesslich mit Wiederhärstölligsprodukt zämebruut würd u us däm gmacht würd, wo mu je nach Saison grad uf de Han het. Wier lä de Fantasie fria luuf u mache öine Guume Früd.

 

As git a ke Chef. Jeda Choch cha das Rezäpt härstölle wo ihm Früd macht. A so gits nämlich jeda Tag sehr verschiedeni Täller. Die inzigi Vorgab isch, dass mu Bio u lokali Produkt bruucht u de Küder ufenas Minimum beschränkt.

 

Damit wier das chi mache, understütze üs die grosszügige Gmüeshändler, under anderum Gfeller, wo as Ustuuschsyschtem akzeptiert hi. Lät öch la überrasche!

De fria Priis isch a ifachi Auternativa zum gwöhnlicha Konsum. Idem de Chund oder d Chundin säuber entschiidet, was d Getränk, d Menüs u d Aktivitäte choschte, cha är oder sie o säuber entschiide, wöla Wärt dass das het, wo aabote würd, egau wie die finanzielle Möglichkiite usgseh.

«Fria Pris» hiisst nid «offeriert». As giht meh drum sich am Autag vo dene azpasse, wo La Coutellerie bsueche.

Idem wier üses Vorgehe aune klar mache, hoffe wier, dass es verstane u o respektiert würd u dass z individuella Bewusstsi vo üsne Chunde üs würd erluube, üsi Choschte
z decke.

DE_mitglieder.png

La Coutellerie existiert dank
auf die Großzügigkeit einiger wunderbarer Menschen:

der uns dieses prächtige Haus zu Konditionen vermietet, die es uns erlauben zu experimentieren und zu träumen.

Auch La Coutellerie wird vom Verein bewohnt RES'IST ICI, die die Wohnungen im Obergeschoss des Hauses verwaltet. Sie ist es, die die für Besprechungen verfügbaren Zeiten festlegt, die Sie hier kontaktieren können: resistici@protonmail.com

der uns jede Woche Gemüse schenkt, wenn er beim Abbau seines Standes auf dem Markt hilft.

Der Infokiosk wird von betrieben Angle d'attaque, erreichbar hier:angleattack@riseup.net

bottom of page